In 80 Niederlassungen um die Welt
« zur Übersicht

Aufenthalt 2 //  Panama City, Panama

Von der Niederlassung an unserem Hauptsitz, wo unsere Wurzeln liegen, geht es nun hinaus in die Welt – weiter nach Panama in Mittelamerika. Panama…. das ist Ananas und Bananen, der Panama-Kanal, die Panamericana, das System von Schnellstraßen, das – mit wenigen Lücken – Alaska mit Feuerland verbindet – alles Begriffe die man in Deutschland und Europa mit dem Land zwischen Costa Rica und Kolumbien verbindet. Mag man einer Studie aus 2012 glauben, leben in Panama die glücklichsten Menschen der Welt – ideale Bedingungen also für unsere Würth Gesellschaft Würth Panama in Panama City. Denn obwohl  nur 3,4 Millionen Personen im Land leben, war Würth Panama die dritterfolgreichste Gesellschaft in ganz Lateinamerika. Der Sitz in der Hauptstadt mit über 880.000 Einwohnern liegt in einem Industriepark.

In Panama betreuen 90 Außendienstmitarbeiter die Kunden. Es gibt eigentlich keine Niederlassung, wie wir sie kennen, sondern am Hauptsitz gibt es einen kleinen Schauraum, wo die Kunden Produkte direkt kaufen möchten.

Dort hilft Ihnen Jovana, unsere panamaeische Kollegin, weiter. Sie ist die gute Seele am Telefon und hilft sowohl den Kunden als auch den Außendienstkollegen zum Beispiel mit Kundenlisten. Obwohl vorwiegend der Außendienst die Kunden betreut,  kommen im Monat ungefähr 60 Kunden, in den Schauraum um sich die Produkte anzusehen, von Jovana erklären zu lassen und eventuell gleich mitzunehmen.

Jeden Monat werden in einem 40-Fuß bzw. 12 Meter langen Container mit einem max. Gesamtgewicht von ca. 30 Tonnen und in einem 20-Fuß Container (6 Meter lang, max. Gesamtgewicht 24 Tonnen) Waren nach Panama verschifft. Neben zwei Luftfrachtlieferungen und kleineren UPS-Lieferungen werden die Produkte also vorwiegend über den Seeweg angeliefert. In Panama sind übrigens weltweit die meisten Schiffe registriert, fast jedes fünfte fährt also unter panameischer Flagge. Trotzdem werden die Kunden nicht mit dem Schiff beliefert sondern klassisch mit dem Auto. Die Außendienstmitarbeiter müssen oft durch unwegsames Gelände wie Minen zur Förderung von Gold und Silber zum Kunden. Deswegen musste ein White Ford Ranger her, den die Kollegen toll mit Würth Produkten und Logo verschönert haben.

Auf welche Art und Weise die Kollegen aus Lettland ihre Kunden betreuen und beliefern, lest ihr im nächsten Niederlassungsbericht.

Hard Facts zur Niederlassung:

  • Würth Panamá
  • 18. Mai 2001
  • 1
  • Bremsenreiniger
  • 3.800
  • 19 Sprachen. Hauptsprachen: Spanisch und Engisch (für Geschäftliches). 7 weitere Sprachen sind offiziell anerkannt: Guna, Ngäbe, Buglé, Emberá, Wounaan, Naso Tjerdi and Bri Bri.
  • Panamanian Balboa und US Dollar
  • 90
  • 1,280.00 qm, 31 Mitarbeiter