In 80 Niederlassungen um die Welt
« zur Übersicht

Aufenthalt 71 //  Kattowitz, Polen

Heute führt uns unsere Reise wieder nach Polen, genauer gesagt nach Kattowitz in Schlesien. Schlesien ist der am dichtesten besiedelte Bezirk Polens und immer einen Besuch wert! Bevor wir unsere Kollegen in der Niederlassung besuchen, schauen wir uns ein wenig in Kattowitz um.

Die Stadt gehört zu den höchstentwickelten Städten Polens und verbindet Tradition und Moderne. Dank ihrer großen Dynamik ist Kattowitz mittlerweile zu einem der wichtigsten und florierendsten Wirtschaftsstandorte Polens geworden. Im Herbst 2014 findet hier außerdem die Volleyball-Weltmeisterschaft der Männer statt und sogar das Finale soll in der Sport- und Veranstaltungsarena Spodek ausgetragen werden. Wir machen uns auf den Weg ins Zentrum der Stadt und bestaunen die riesige Christkönigskathedrale. Mit ihrer Länge von 101 Metern ist sie die größte Kathedrale von ganz Polen. Auch das bekannteste Museum der Stadt, das Schlesische Museum, sieht richtig gut aus und wir schießen noch schnell ein Foto, bevor es in die Niederlassung geht. :)

In der Niederlassung werden wir mit einem freundlichen „Cześć“ („Hi“) empfangen. Heute ist wirklich was los, denn die Kollegen haben einen Kundentag organisiert. Es gibt warmes Essen, verschiedene Produktpräsentationen und –trainings. Sogar kleine Wettbewerbe stehen an, damit sich jeder Kunde voll ins Zeug legt. Auch Kinder sind bei solchen Kundentagen herzlich willkommen und die Kleinen sehen mit unserem Fasty doch recht zufrieden aus. 😉 Unser Team hier ist wirklich super! Die Kollegen leisten perfekte Teamarbeit und verstehen sich blind. Auch die Leidenschaft für’s Verkaufen ist förmlich zu spüren – die Zwei wissen so einiges über unsere Produkte und bieten professionellen Service. Bei einer kleinen Kaffeepause erzählt uns der Kollege vom Enthusiasmus und dem Eifer, mit dem hier gearbeitet wird. Wenn mal keine Kunden in der Niederlassung sind werden zum Beispiel die Regale ordentlich sortiert oder man tauscht sich über die Neuheiten unseres Sortiments aus. Trotz so vielen Informationen und “Kampfgeist“ kommt der Spaß hier natürlich nicht zu kurz und so geht die Zeit immer schnell vorbei.

Unser Kollege begleitet uns noch in die 10 km nördlich gelegene historische Stadt Bedzin – wenn wir schon mal hier sind, wollen wir schließlich auch was von Schlesien sehen! Mittlerweile ist es zwar schon dunkel geworden, aber die Burg aus dem Jahr 1385 ist dank genialer Beleuchtung nicht zu übersehen. Das ist doch mal ein schöner Abschluss für einen so tollen Tag!

Wir bedanken uns bei den Kollegen aus Kattowitz für die Einblicke und machen uns jetzt auf den Weg zu unserem nächsten Reiseziel… Mal sehen, wohin es uns jetzt verschlägt. 😉

 

 

Hard Facts zur Niederlassung:

  • Würth Polska
  • Februar 2011
  • 14
  • Bremsenreiniger Aerosol, Konstruktionsklebstoff Klebt + Dichtet schwarz & grau
  • Ca. 2300
  • Polnisch
  • PLN (Polnischer Zloty), nicht-monetär: Kreditkarte
  • 402
  • 230 qm, 2 Mitarbeiter