In 80 Niederlassungen um die Welt
« zur Übersicht

Aufenthalt 36 //  Christchurch, Neuseeland

Wir setzen zum Landeanflug über Neuseeland an und überfliegen den wunderschönen Arthur`s Pass Nationalpark. Wir sehen schneebedeckte Bergspitzen und schroffen Schluchten, in denen man deutlich die Spuren der letzten Eiszeit erkennen kann. Die, an der Hauptbergkette geteilte Vegetation hat eine faszinierende Wirkung und lässt uns eintauchen in die Wunderwelt der Natur. Doch die Ansage des Kapitäns holt uns wieder zurück und wir landen kurze Zeit später in der ältesten Stadt Neuseelands: Christchurch.

Wir steigen bei windigen 16° C aus dem Flugzeug und fahren durch die „englischste“ Stadt Neuseelands. Die erschütternden Spuren der Erdbeben 2010 und 2011, unter dem besonders das Stadtbild leiden musste, sind auch heute noch sichtbar.
Wir kommen an der US-Basis für die internationale Antarktisforschung vorbei und fahren direkt in eines der größten Baugebiete der Südhalbkugel, sagen uns unsere neuseeländischen Kollegen. Inmitten der vielen Rohbauten, Kräne und Baugruben finden wir sie: Unsere Würth Niederlassung!

Mit einem freundlichen „Hello“ werden wir begrüßt und auch hier können wir einen frisch gebrühten Kaffee genießen. Die umliegenden, vielseitigen Baustellen machen sich direkt bemerkbar. Die Arbeiter fragen das komplette Würth Sortiment ab und decken überwiegend ihren spontanen Bedarf, damit die Bauvorgänge nicht ins Stocken geraten. Die Mitarbeiter haben alle Hände voll zu tun Kunden zu beraten, Ware aufzufüllen und die Niederlassung sauber zu halten.

Vor der Niederlassung genießen wir den bombastischen Anblick der Baustellenlandschaft und lassen uns dabei die frische Pazifik-Seeluft um die Nase wehen. Unter den Duft von Meer und Baustelle mischt sich eine würzige Note und wir verspüren auf einmal großen Hunger. Und tatsächlich: Die Würth Mitarbeiter veranstalten ein großes „After-Work BBQ“ mit allen Verkäufern und Kunden. Wir reden übers Geschäft und über die Erdbeben, die die Stadt leider immer wieder heimsuchen.

Mit der typisch neuseeländischen Gelassenheit und Freundlichkeit lassen wir den Tag beim Grillen ausklingen und bedanken uns bei unseren neuseeländischen Kollegen für das BBQ. Wir machen uns wieder auf den Weg und freuen uns auf den nächsten Halt bei unserer Tour „In 80 Niederlassungen um die Welt“.

Hard Facts zur Niederlassung:

  • Wurth New Zealand
  • Juni 2012
  • 2
  • "Auto Sock" zum Fahren im Schnee
  • 620
  • Englisch
  • Neuseeland Dollar
  • 82
  • 60 qm, 1 Mitarbeiter